Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Industrielle revolution/lage der industriearbeiter / bevölkerungsentwicklung
   Grundlagen des wirtschaftens
   Kommentar
   Vwl-skript
   Marketing
   Inhaltsverzeichnis
   Organisation
   Einführung in das marketing
   Grundlagen der wirtschaft
   Wirtschaftliche bildung, rechtskunde und staatsbürgerkunde
   Vergleich zwischen zentralverwaltungswirtschaft und marktwirtschaft
   Führungsstile:
   Arbeitsrecht
   Schritte einer betriebsgründung
   Chinesische küche
alle kategorien


  Nachrichten auf artikelpedia.com über wirtschaft - artikel

Zuviel rüstung?

Zuviel Rüstung?<br /> <br /> <br /> <br /> In der 3. Welt wird immer noch viel zu viel Geld für Rüstungsprojekte ausgegeben. Dieses Geld fehlt jedoch in zivilen und sozialen Bereichen, die in den ärmeren Ländern besonders von Nöten sind. Ein typisches Beispiel dafür ist der Überfall des Iraks auf Kuwait 1991, auf den der Golfkri
mehr... - 263 wörter

Werbemittel

2.3. Werbemittel   → jene Hilfsmittel, die auf die Sinne der möglichen Kunden einwirken   a)      visuelle                                          
mehr... - 81 wörter

Stämme in ghana

  Stämme   Definition Stamm allg.:   Stamm, Begriff, der eine geographisch, kulturell und sprachlich homogene Gruppe bezeichnet. In der Völkerkunde wird vor allem der Verwandtschaftsaspekt von Stämmen hervorgehoben. So besitzt ein Stamm neben einem Häuptling in der Regel eine Religion und einen Mythos, der alle Angehörigen auf einen gemeinsamen Urahnen zurückführt. Auf diese
mehr... - 363 wörter

Tourismus in den deutschen alpen

Die Entwicklung des Tourismus in den deutschen Alpen     Martin-Luther-Universität-Halle Sebastian Fuchs Institit für Geographie Windthorststr. 13, 06114 Halle Mittelseminar Wirtschafts- und Sozialgeographie Geographie dipl., 3. Semester Seminarleiter: Dr. Raschke Belegarbeit zum Referat vom 3. Februar 2000   Gliederung: 1. Territoriale Abgrenzung des deutschen Alpenraumes
mehr... - 3197 wörter

Gewährleistung des eigentums durch das grundgesetzt

GG Art. 14 (Auszug)  -Das Eigentum wird gewährleistet -Inhalt und Schranken werden durch die Gesetze bestimmt -Eigentum verpflichtet; sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen. -Eine Enteignung ist nur zum Wohle der Allgemeinheit zulässig   Beschränkung des Eigentums Beim Bauen: Verbot des Eigentumsrechtes Enteignung: - Enteignungen dürfen nur zum Wohl d
mehr... - 55 wörter

Analyse des produktionsstandortes schweiz in europa anhand der firmenbetrachtung der vacopack h. buchegger ag

Marianum Buxheim Kollegstufenjahrgang 2002/2004 Gymnasium des Schulwerks der Diözese Augsburg Facharbeit aus dem Fach Wirtschafts- und Rechtslehre Thema: Analyse des Produktionsstandortes Schweiz in Europa anhand der Firmenbetrachtung der Vacopack H. Buchegger AG Verfasser: Marco Ziegler Leistungskurs: Wirtschafts- und Rec
mehr... - 3811 wörter

Marketinginstrumente

2.2. Marketinginstrumente und Marketing mix   Alle betrieblichen Mittel, die der Vorbereitung, Anbahnung, Durchführung und Abwicklung der Vertriebsgeschäfte dienen, sind absatzpolitische Instrumente (Marketinginstrumente) Ihr Einsatz dient der Sicherung und der Ausweitung des Absatzes.   Wichtige Absatzpolitische Instrumente   Preispolitik Produkt und Sortimentsgestaltung
mehr... - 43 wörter

Arbeitsteilung

Arbeitsteilung Die wirtschaftliche Entwicklung einer Gesellschaft ist Ausdruck des Strebens nach zunehmender Bedürfnisbefriedigung und Knappheitsminderung Ökonomische Entwicklung ist geprägt durch Spezialisierung (Arbeitsteilung) Arbeitsteilung: Wesensmerkmal des modernen volkswirtschaftlichen Produktionsprozesses Natürliche Arbeitsteilung: Mann: Tierzucht, Hausbau, Jagd Frau: Hausarbeit, K
mehr... - 706 wörter

Gesetzliche krankenversicherungen

Wie und wann entstand die gesetzliche Krankenversicherung? - GKV entstanden aus so genannten Hilfskassen. - 1. Gesetzliche Grundlage = Hilfskassengesetz vom 07.04.1876. - 1881 verwirklicht Bismarck die Idee der Sozialversicherung.



mehr... - 957 wörter

Der euro (geschichte, hintergründe, einfluss)

Die Geschichte des Euros Das europäische Geld wurde am Anfang nicht als "Euro" bezeichnet. Die Diskussion zur Namengebung des Euro ist sehr interessant: Das Gipfeltreffen zwischen EU Premieren und Präsidenten aus 15 Staaten fand am 15. Dezember 1995 in Spanien statt. Sie stellten das Problem zur Diskussion, als der Euro in Kraft trat und das Geld "EGU" genannt wurde. Auf diesem Treffen verkünd
mehr... - 1545 wörter

Verbindungen: |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26 |  27 |  28 |  29 |  30 |  31 |  32 |  33 |  34 |  35 |  36 |  37 |  38 |  39 |  40 |  41 |  42 |  43 |  44 |  45 |  46 |  47 |  48 |  49 |  50 |  51 |  52 |  53 |  54 |  55 |  56 |  57 |  58 |  59 |  60 |  61 |  62 |  63 |  64 |  65 |  66 |  67 |  68 |  69 |  70 |  71 |  72 |  73 |  74 |  75 |  76 |  77 |  78 |  79 |  80 |  81 |  82 |  83 |  84 |  85 |  86 |  87 |  88 |  89 |  90




Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com