Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Industrielle revolution/lage der industriearbeiter / bevölkerungsentwicklung
   Grundlagen des wirtschaftens
   Kommentar
   Vwl-skript
   Marketing
   Inhaltsverzeichnis
   Organisation
   Einführung in das marketing
   Grundlagen der wirtschaft
   Wirtschaftliche bildung, rechtskunde und staatsbürgerkunde
   Vergleich zwischen zentralverwaltungswirtschaft und marktwirtschaft
   Führungsstile:
   Arbeitsrecht
   Schritte einer betriebsgründung
   Chinesische küche
alle kategorien


  Nachrichten auf artikelpedia.com über wirtschaft - artikel

Formen des arbeitslohns

 Formen des Arbeitslohns    Definition   Der Lohn ist das Entgelt, das der Arbeitgeber dem in seinem Betrieb mit abhängiger Arbeit beschäftigten Arbeitnehmer für die geleistete Arbeit zahlt.   Einleitung   Zum Lohn zählen Gehälter, Provisionen, Gratifikationen,usw.. Der Lohn wird beeinflußt durch subjektive und objekt
mehr... - 1090 wörter

Religions

FORTSCHRITTSGLAUBE ZUKUNFT  Um dieses Thema zu behandeln muß erst einmal geklärt werden warum der Mensch geschaffen wurde. Er hätte eigentlich einen I) Der SCHÖPFUNGSAUFTRAG:   Der Schöpfungsauftrag lautet sinngemäß:   GEN (1,28):   “Macht euch die Erde untertan! Herrscht über die Fische, ... die Vögel,
mehr... - 1546 wörter

Fragen zu den zeitungsartikeln

    Was versteht man unter „Junkjob“? dt: „Mistjob“, Arbeit ohne Sicherheit und Schutz (zB. freie Dienstverträge, Werkvertrag, Leiharbeit) Wann gilt ein Job als geringfügig? Job, mit weniger als 4076,-- ATS Einkommen/Monat keine Vollversicherung, nur Unfallversicherung Was sparen sich die Unternehmen, wenn sie einen Arbeitnehmer als geri
mehr... - 2858 wörter

Fragen zur a2050

Fragen zur A2050  3.1 Allgemeines   Ist eine ÖNORM und regelt die Vergabe von Aufträgen über materielle und inmaterielle Leistungen Leistungen: Lieferungen und Arbeiten materieller sowie inmaterieller Art Inmaterielle Leistungen: Planungen und Beratungen der Architektur, Leistung der DV und damit verbundene Tätigkeiten, ... Bezeichnung für
mehr... - 949 wörter

Frauen in afrika

Frauen in Afrika    „Frauen als ökonomisch Handelnde- und nicht als Wohlstandsempfängerinnen!“ Dies ist der Wunsch der afrikanischen ‘First- Ladies’ und bedeutet, den Frauen eine ordentliche Ausbildung zu ermöglichen und sie ihr Talent, mit Finanzen und Handel umzugehen ausüben zu lassen. Doch dies ist in vielen afrikanischen Staaten ein
mehr... - 367 wörter

1

Aufsatzdurchgang:  Thema 2:   Aufgabenstellung:  „Freie Bahn dem Tüchtigen!“ ist das Leitwort des Wirtschaftsliberalismus. Was halten Sie vor Ihrem Eintritt in den Wirtschaftsprozeß von dieser Forderung?   Zuerst sollte man einmal definieren wer tüchtig und wer faul ist. Man kann z.B. nicht automatisch aus dem schulischen Erfolg schlie&
mehr... - 464 wörter

Vergleich zwischen zentralverwaltungswirtschaft und marktwirtschaft

Freie Marktwirtschaft:   Privates Eigentum an Produktionsmitteln Streben nach Gewinn Wettbewerb auf einem freien Markt (Markt = Aufeinandertreffen von Angebot und Nachfrage)   Produzent entscheidet, was er produzieren will, Konsument entscheidet, was er kaufen will.   Wirtschaftliche Freiheiten:   Konsumfreiheit: Der Konsument kann unter verschiedenen Produk
mehr... - 1134 wörter

Friedrich august von hayek

Friedrich August von Hayek Von Moritz Hanebeck & Björn Wendel       Friedrich August von Hayek wurde am 8. Mai 1899 in Wien geboren. Nach Ende des ersten Weltkriegs schrieb er sich an der Universität Wien für Rechtswissenschaften ein. 1921 schloß von Hayek sein Rechtsstudium ab und entschied sich zum Studium der Staatswissenschaften, das er
mehr... - 261 wörter

Andy schroeder

Thema: Fusionen Fusionen 1. Begriffserklärung Fusion / Firmenzusammenschluß · Ein Unternehmenszusammenschluß ist eine freiwillige Vereinigung von zwei oder mehreren selbständigen Unternehmen zu einer rechtlichen (erst zum Zeitpunkt der Fusion) und wirtschaftlichen Einheit (durch die Bildung eines Konzern begründet - Vollfusion). Dabei ist eine Gleichberec



mehr... - 4026 wörter

Führungsstile:

 Führung in Organisation      Begriff der Führung   Führung ist eine absichtliche, unmittelbare und zielbezogene Einflußnahme auf andere. Führung ist die Verhaltensweise einer Person, die im Sinne ihrer Intentionen das Verhalten formal unterstellter Mitglieder der Arbeitseinheit zu beeinflussen sucht.   Führungsstile
mehr... - 1341 wörter

Verbindungen: |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26 |  27 |  28 |  29 |  30 |  31 |  32 |  33 |  34 |  35 |  36 |  37 |  38 |  39 |  40 |  41 |  42 |  43 |  44 |  45 |  46 |  47 |  48 |  49 |  50 |  51 |  52 |  53 |  54 |  55 |  56 |  57 |  58 |  59 |  60 |  61 |  62 |  63 |  64 |  65 |  66 |  67 |  68 |  69 |  70 |  71 |  72 |  73 |  74 |  75 |  76 |  77 |  78 |  79 |  80 |  81 |  82 |  83 |  84 |  85 |  86 |  87 |  88 |  89 |  90




Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com