Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Industrielle revolution/lage der industriearbeiter / bevölkerungsentwicklung
   Grundlagen des wirtschaftens
   Kommentar
   Vwl-skript
   Marketing
   Inhaltsverzeichnis
   Organisation
   Einführung in das marketing
   Grundlagen der wirtschaft
   Wirtschaftliche bildung, rechtskunde und staatsbürgerkunde
   Vergleich zwischen zentralverwaltungswirtschaft und marktwirtschaft
   Führungsstile:
   Arbeitsrecht
   Schritte einer betriebsgründung
   Chinesische küche
alle kategorien


  Nachrichten auf artikelpedia.com über wirtschaft - artikel

Wirtschaftliche vielfalt

WIRTSCHAFTLICHE VIELFALT IN ÖSTERREICH        Voraussetzungen: Fremdenverkehr: Beherbergungen, gute Infrastruktur, Attraktionen (See, Skigebiet, Kulturelle Einrichtungen,...),... Landwirtschaft: meistens hügelig, günstiges Klime (Temperatur und Niederschlag bzw. Feuchtigkeit),... Forstwirtschaft: nicht vergletschert, Schiefer/ Sand/ Kalk, ni
mehr... - 444 wörter

Wirtschafts- und finanzpolitik österreichs

Wirtschafts- und Finanzpolitik Österreichs  1. Die Akteure:  Wirtschafts- und Finanzpolitik gehören zu den zentralen Aufgaben jeder Regierung. Dementsprechend finden sich unter ihren Akteuren die wichtigsten Regierungsmitglieder, nämlich Bundeskanzler und Finanzminister, außerdem der Minister für wirtschaftliche Angelegenheiten, der Sozialminister und der
mehr... - 2856 wörter

Wirtschafts- und sozialpolitik

Wirtschafts- und Sozialpolitik  Da Nachfrage, Angebot, Preise und Einkommen, Importe und Exporte über längere Zeit nicht gleich bleiben, ist auch eine konstante Entwicklung der Gesamtwirtschaft nicht möglich. Es kommt zu einem Wachsen der Wirtschaft (=>des BIP), zu einer Stagnation oder zu einem Minuswachstum. Das auf und Ab der Wirtschaft wird als Konjunkturverlauf
mehr... - 889 wörter

Wirtschaftsordnungen

    Wirtschaftsordnungen     Freie Markwirtschaft   Die freie Marktwirtschaft entstand im 19 Jahrhundert während der Zeit des starken Liberalismus. Die Menschen forderten einen freien Markt mit aller Selbstbestimmung. Diese Forderung entstand aus der industriellen Entwicklung, welche in dieser Zeit ihren Aufschwung erfuhr. Die Vorteile dieser Entwick
mehr... - 412 wörter

1

W I R T S C H A F T S P O L I T I K      1. Kapitel: ALLGEMEINES   WIPOL ist ein Teil der allgemeinen Politik.   Definition: WIPOL umfaßt alle Maßnahmen, die sich auf die Ordnung und Gestaltung, Struktur und Beeinflussung der VW durch die Träger polit. und ökonom. Macht beziehen!!   Gegenstand: - die realen wirtschaftlich
mehr... - 5151 wörter

Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik   Wirtschaftswachstum      Grenzen des quantitativen Wachstums   Quantitatives und qualitatives Wirtschaftswachstum   Anhand vieler Punkte lässt sich verdeutlichen, dass die Leistungen der Volkswirtschaft einen quantitativen Maßstab haben, qualitative Faktoren werden hierbei nicht berücksichtigt.  Quanti
mehr... - 739 wörter

Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik  Nachfrage, Angebot, Preise, Einkommen, Importe und Exporte können über längere Zeit kaum gleichbleiben. Aus diesem Grund sind für den Staat und die Unternehmen Wirtschaftsprognosen von großer Bedeutung.   Konjunkturzyklus: 4 Phasen: Aufschwung, Hochkonjunktur, Rezession und Depression. Es wird die prozentuelle Veränderung des B
mehr... - 173 wörter

Wirtschaftsspionage - die gewerbliche wirtschaft im visier fremder nachrichtendienste

  Wirtschaftsspionage - Die gewerbliche Wirtschaft im Visier fremder Nachrichtendienste   Bedeutung der Wirtschaftsspionage   Aktuelle Lage Fast zehn Jahre nach dem Ende des „Kalten Krieges“ bildet die Bundesrepublik Deutschland für ausländische Geheimdienste nach wie vor ein herausragendes Operationsgebiet. Die gewachsene politische Be
mehr... - 2131 wörter

Wirtschaftsstandort györ

Wirtschaftsstandort Györ         Politische Faktoren   Stabile Demokratie Reifende Marktwirtschaft mit guten Wirtschaftswachstumsprognosen Nr 1 bei den ausl. Reinvestoren Fast vollendete Privatisierung Geschäftszentrum Mittel- und Osteuropas   Wirtschaftl. Faktoren   Gute ausgebildete Arbeitskräfte aufgrund der lan



mehr... - 109 wörter

Wirtschaftssysteme und wirtschaftsordnung

Wirtschaftssysteme und Wirtschaftsordnung  Etwas über 20 Millionen Arbeitskräfte in Deutschland produzieren zur Zeit ca. 11 Millionen verschieden Güter. Es kommt nun darauf an, die richtigen Güter zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge am richtigen Ort zu haben. Dieser Vorgang wird Volkswirtschaft genannt. Das Lenkungsproblem einer Volkswirtschaft kommt in dre
mehr... - 178 wörter

Verbindungen: |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26 |  27 |  28 |  29 |  30 |  31 |  32 |  33 |  34 |  35 |  36 |  37 |  38 |  39 |  40 |  41 |  42 |  43 |  44 |  45 |  46 |  47 |  48 |  49 |  50 |  51 |  52 |  53 |  54 |  55 |  56 |  57 |  58 |  59 |  60 |  61 |  62 |  63 |  64 |  65 |  66 |  67 |  68 |  69 |  70 |  71 |  72 |  73 |  74 |  75 |  76 |  77 |  78 |  79 |  80 |  81 |  82 |  83 |  84 |  85 |  86 |  87 |  88 |  89 |  90




Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com