Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Der amerikanische imperialismus
   Analyse der goebbels - rede von 1940
   Der imperialismus
   Der schwerbehindertenschutz- integration behinderter in gesellschaft und arbeit
   Analysieren sie die rede j
   Bismarck und der kulturkampf
   Entwicklung der demokratie in england (13
   Wirtschaftspolitik
   Charles de gaulle
   M a k r o o x o ~ o ~ r r
   Erörterung zum thema rechtsextremismus in deutsch
   Das einkommen
   Christliche kirchen und christlichsoziale bewegungen
   Auswirkungen der eu-osterweiterung auf den österreichischen arbeitsmarkt
   12. februar 1934 - bürgerkrieg in österreich
alle kategorien


  Entwicklung der demokratie in england (13

Entwicklung der Demokratie in England (13.-17.Jhd.)   Magna Charta Libertatum (15. Juni 1215) -lat.: ,,Große Urkunde der Freiheiten à The Great Charter -Johann I.

Ohneland (John Lackland; 1199-1216 König) nach Krieg gegen König Philip II. von Frankreich --> 1/2 des franz. Festlandbesitzes verloren) von Baronen aufgezwungen; 1225 von Heinrich 111. bestätigt   Inhalt: -63 Artikel, an englische Gepflogenheiten vor Zeit Johann I. angelehnt, von Adel aufgesetzt -Steuern nur unter Zustimmung der Barone und der Kirche erlassbar à Parlament (Adelsrat aus 25 Baronen; unabhängig vorn König; Kontrolle über königl. Reformen durch einfachen Mehrheitsbescheid); später 2 Kammern (House of Lords und House of Commons) -Kirche nicht an König gebunden -Freiheit und Besitz von freien Bürgern und Händlern unantastbar -Bauernschutz: rechtliche Sicherung gegen königl.

Justiz (,,Gottesurteile“) und lehnsrecht- liche Verpflichtungen -Regelung v. Schuld-/Hilfsgeldern -Einschränkung des Königsforstes -Entlassung ausländischer Berater -vereinheitlichte Maße und Gewichte   ÞBeginn verfassungsmäßiger Beschränkung der Krone (Recht über König); zunächst Beschränkung königl. Willkür und Wiederherstellung d. Feudalrechts, später fundamentales engl. Grundgesetz à „Bibel der Verfassung"     Glorious Revolution (1688)   Vorgang: -1625-1649: Konflikt Karl I. mit Unterhaus à Verhaftungen von Parlamentsmitgliedern (gegen Petition of Rights 1628); Verfolgung der Puritaner (Calvinisten) à 2 Bürgerkriege 1642-1648 à Sieg der Parlamentstruppen; Karl I.

öffentl. geköpft (30. Januar 1649) à Militärdiktatur Oliver Cromwells (Abschaffung der Monarchie/,‘Republik England“) à 1658 Tod Cromwells à 1660-1685 Karl II. König (Absolutismus, Puritanervervolgung, anglik. Staatskirche kath. reformiert, Habeus Corpus 1679 à Eigentumsschutz) -1685-1688 Jakob II.

: Versuch der kath. Restauration à Widerstand der anglik. Kirche (seit Elisabeth 1./100 Jahren protest.) und bürgerl. Kreise im Parlament à Gefahr einer kath.

Dynastie durch Geburt eines Sohnes à protest. Tochter Maria mit Wilhelm III. von Oranien verheiratet; Bitte um Invasion durch Parlament à Landung mit Armee in London à unblutige Revolution wegen Flucht Jakobs II. nach Frankreich à Unterzeichnung der Bill of Rights (s.u.) vor Thronbesteigung durch Wilhelm III.

  Bedeutung: -Auflösung des Absolutismus bzw. Sicherung der konstitutionellen Monarchie (königl. Recht nicht von Gott, sondern von Parlament auf Grundlage der Bill of Rights verliehen) -parlamentarische Mitbestimmung für Gentry (niederer Adel/Ritter) und City (Gemeindevertreter) -Rivalität zu absolutistischem Frankreich -Vorbild für (gescheiterte) Revolutionstruppen in Baden (1849)   Bill of Rights (1689)   -auch Declaration of Rights   Parlament: -Redefreiheit, freie Wahlen, regelmäßige Sitzungen, Steuerbewilligungensrecht, Entscheidung über stehendes Heer, Recht auf Bittschriften ohne Verfolgung der Verfasser, Gesetze nur mit König erlassbar   Allgemein: -Recht für Protestanten, Waffe zur Verteidigung zu tragen -Pressefreiheit; Glaubensfreiheit (aber: kein brit. Monarch darf katholisch sein) -Verbot grausamer Bestrafungen und Folter   Þ theoret. Gewaltenteilung in Legislative/Exekutive (s.a.

John Locke 1690: Treuhandschaft zum Nutzen des Volkes, welches Widerspruchsrecht hat); Sicherung der pers. Freiheit und des bürgerl. Eigentums; dennoch: nur begrenzter Teil der Bevölkerung hat politische Mitspracherechte; Parlament = Instrumentarium des Adels

Suchen artikel im kategorien
Schlüsselwort
  
Kategorien
  
  
   Zusammenfassung Der Vorleser



   sachtextanalyse
   interpretation zwist
   Fabel interpretation
   literarische charakteristik
   interpretation bender heimkehr
   felix lateinbuch
   interpretation der taucher von schiller
   textbeschreibung
   charakterisierung eduard selicke


Anmerkungen:

* Name:

* Email:

URL:


* Diskussion: (NO HTML)





Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com