Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
   Sprachliche- stilistische mittel (rhetorische figuren)
   Textgebundene erörterung zu "unsere landessprache und ihre leibwächter"
   Der richter und sein henker -kapelarische zusammenfassung
   Michael kohlhaas von heinrich v. kleist
   Literarische charakteristik von hauke haien (der schimmelreiter von theodor storm)
   Die verlorene ehre der katharina blum,heinrich böll
   Es ist alles eitel-andreas gryphius- analyse/interpretation
   Expressionismus
   Gedichtsinterpretation: hermann hesse "im nebel"
   Erschließung der kurzgeschichte "das holz für morgen" von wolfgang borchert
   Gedicht interpretation von detlev von liliencron : in einer großen stadt
   Charakterisierung mr. ross
   Zusammenfassung "die welle" 4 und 5 kapitel
   Wolfgang borchert - draußen vor der tür (1. wolfgang borcherts leben;wolfgang borcherts leben tischvorlage;draußen vor der tür)
   Redeanalyse "aufbruch ins 21. jahrhundert" von roman herzog
alle kategorien
 

 Charakteristik galileo galilei

  Charakteristik der Figur Galileo Galilei aus dem gleichnamigen Drama von Berthold Brecht     -          Lehrer der Mathematik zu Padua (S.7) -          ärmlich (S.7) -          belehrend (S.7) -          unstillbarer Wissensdurst (S.8ff. ; S.

17) -          innovativ – erneuernd  (S.8ff.) -          Demokrat – gegen Heraschi (S.8ff.) -          ketzerisch (S.10) -          selbstkritisch (S.

17) -          kritisch – lässt sich nicht hinters Licht führen (S.18) -          ironisch (S.18 ; S.30f.) -          unzufrieden – mit der eigenen Leistung (S.20) -          46 Jahre – 1.

Szene (S.20) -          vernünftig, vorsichtig – Wissenschaft (S.21) -          Feinschmecker, Genießer (S.23 ; S.31 ; S.88 ; S.

102 ; S.108) -          betrügt, raubt Ideen (S.23) -          Gelehrter von Weltruf (S.24) -          misstrauisch gegen vorschnelle Folgerungen (S.25) -          hält seine Tochter für dumm (S.31) -          verschuldet – teilweise sind die Schulden schon 20 Jahre alt (S.

31) -          fanatischer Wissenschaftler (S.32) -          war 17 Jahre in Padua und 3 Jahre in Pisa – unterrichtete Ptolemäisches System (S.33) -          glaubt an die Vernunft des Menschen (S.34) -          meint denken gehört zum größten Vergnügen der Menschen (S.35) -          Zyniker (S.36) -          Pragmatiker (S.

38) -          Naiv – im Bezug auf die Kirche (S.39) -          unvernünftig – im Bezug auf sein Leben (S.52f.) -          unbeholfen – im Bezug auf seinen Versuch als Vaterrolle für Andrea (S.56) -          beleibt (S.65) -          modern – geht mit der Zeit (S.

65) -          gibt nichts auf verschiedene Stände (S.68) -          gläubig – Sohn der Kirche (S.68 ; S.100) -          kämpferisch – im Bezug auf die Wissenschaft (S.76f.) -          kann nicht schweigen – muss sein Wissen weitersagen (S.

79) -          hat kein Schamgefühl (S.82) -          Perfektionist – im Bezug auf die Wissenschaft (S.93 ; S.115) -          hat schlechte Augen – am Ende fast blind (S.99 ; S.113 ; S.

115) -          bequemlich (S.101) -          Angst vor körperlichem Schmerz – Wiederruf (S.113 ; S.123)   -          scheint hinter der Kirche zu stehen (S.117f.) -          lebt in angemessenem Komfort (S.

119) -          völlige Unterwerfung – scheinbar (S.119) -          lebt vorsichtig, denkt vorsichtig (S.120) -          ist ein Sklave seiner Gewohnheiten (S.121)   -          Alltagsfremd -          gebildet -          listig -          denkt aus SinnlichkeitOptimist – z.B. im Bezug auf den neuen Papst Barberini

Suchen artikel im kategorien
Schlüsselwort
  
Kategorien
  
  
   Zusammenfassung Der Vorleser
   sachtextanalyse
   interpretation zwist
   Fabel interpretation
   literarische charakteristik
   interpretation bender heimkehr
   felix lateinbuch
   interpretation der taucher von schiller
   textbeschreibung
   charakterisierung eduard selicke
Anmerkungen:

* Name:

* Email:

URL:


* Diskussion: (NO HTML)


Partner: www.litde.com | impressum

 

© Copyright Artikelpedia.com